News

Community-Treffen des Konsortiums NFDI4Memory

Die nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) soll die Datenbestände von Wissenschaft und Forschung systematisch erschließen, nachhaltig sichern und zugänglich machen sowie (inter-)national vernetzen. Das in Gründung befindliche Konsortium NFDI4Memory führt Vertreterinnen und Vertreter aller Fachdisziplinen zusammen, die sich historischer Methoden bedienen oder mit Daten arbeiten, die einer historischen Kontextualisierung bedürfen.

Am 27. März 2020 führen die Bayerische Staatsbibliothek und das Deutsche Museum ein Community-Treffen dieses Konsortiums durch, bei dem die Möglichkeit besteht, Bedarfe und Anliegen mit Vertreterinnen und Vertretern des Konsortiums zu diskutieren und über eine mögliche Partizipation an und Mitgestaltung von NDFI4Memory zu sprechen.

https://www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/community-treffen-nfdi4memory-3511/

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung