News

Aufruf: Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken 2020

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), der Berufsverband Bibliothek Information e.V. (BIB) und der Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare e.V. (VDB) schreiben gemeinsam den Publizistenpreis 2020 aus.

Dieser Preis der deutschen Bibliotheken („Helmut-Sontag-Preis“) zeichnet Journalist*innen oder Redaktionsteams aller Medien aus, die ein zeitgemäßes Bild von Bibliotheken, ihrem Umfeld und den sie beeinflussenden Entwicklungen vermitteln. Erwartet werden Beiträge, die solide recherchiert sind, nachhaltig die Thematik bearbeiten und sich mit ihr differenziert auseinandersetzen.

Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert und wird am 29. Mai 2020 im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Bibliothekartages in Hannover verliehen.

Mehr Informationen finden Sie unter:
https://www.bibliotheksverband.de/dbv/auszeichnungen/publizistenpreis/ausschreibung.html

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung