News

Wissenschaftliche Bildungskompetenz gegen frischen Wind aus der Praxis tauschen

Gemeinsam die Bildung der Zukunft gestalten: Dazu lud die FernUniversität fünf hochinnovative Startups aus dem Bildungsbereich ein, um mit ihnen in vertraulichen Online-Gesprächen über ihre Ideen und Vorhaben zu digitaler Lehre ins Gespräch zu kommen und ihnen Rückmeldungen aus der Wissenschaft zu ihren Projekten zu geben. Gleichzeitig erhoffte sich die FernUniversität auch, von den innovativen Ideen der Gründerinnen und Gründern Anregungen für ihre eigene Arbeit zu erhalten und so mit der Veranstaltung „‚Start UP!‘ – Gemeinsam morgen denken“ den Wissenstransfer in beide Richtungen zu befördern. Fernstudierende brachten die Perspektive der Lernenden ein. Der Dialog soll fortgesetzt werden.

https://idw-online.de/de/news768719

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung