Buchtipps

„Manch einer hat ein großes Feuer in seiner Seele“. Die Briefe.

Aus: fachbuchjournal-Ausgabe 6/2017

Vincent van Gogh. „Manch einer hat ein großes Feuer in seiner Seele“. Die Briefe. Mit 110 Originalzeichnungen. Ausgewählt und hrsg. von Leo Jansen, Hans Luijten und Nienke Bakker. Übersetzt von Marlene Müller-Haas u. Susanne Röckel unter Mitarbeit von Andrea Prins.
München: C.H.Beck 2017.
1.056 Seiten mit 190 Abb., davon 170 in Farbe, bedrucktes Leinen mit Schuberschlaufe, ISBN 978-3-406-68531-6.
€ 68,00

Vincent van Gogh, Mann, der auf einem Spaten lehnt, 1881, Amsterdam, Van Gogh Museum


Vincent van Gogh, Mann, der eine Egge zieht, 1883, Amsterdam, Van Gogh Museum


Vincent van Gogh, Kopfweide, 1882, Amsterdam, Van Gogh Museum


Vincent van Gogh, „Worn out“ (Erschöpft), 1881, Amsterdam, Van Gogh Museum

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung