News

INNOVATIONSPREIS 2021

Die b.i.t.online Innovationspreisgewinner 2021 stehen fest

Wiesbaden, 05.03.2021 – Die Kommission „Ausbildung und Berufsbilder“ (KAuB) des BIB gab am 05.03.2021 die Preisträger des b.i.t.online Innovationspreises 2021 bekannt.

Gewinnerinnen sind:

Kirstin Grantz (Hamburg):
Sachbücher des politisch rechten Randes

Vincent Möhlenbrock u.a. (Bremen)
FaMI-Glossar für Nicht-Muttersprachler*innen

Sarah Pielmeier (Köln)
Bestandsordnung und Nutzerfreundlichkeit

Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Veranstaltung auf dem 110. Deutschen Bibliothekartag 2021 in Bremen (15.-18. Juni 2021) statt. Die preisgekrönten Arbeiten werden dann auch in Buchform vorliegen.

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung