News

Hochschulforum Digitalisierung: Netzwerkinitiative erhält weitere Förderung

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) wird weiter gefördert. Mit einer dritten Projektphase wird die erfolgreiche Netzwerkarbeit bis 2025 verlängert. Förderer ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Berlin – Die Arbeit des Think and Do Tanks Hochschulforum Digitalisierung geht weiter. Seit 2014 informiert, berät und vernetzt das hochschulübergreifende Projekt erfolgreich Lehrende, Mitarbeitende in Support-Einrichtungen, Hochschulleitungen und Studierende. Das Ziel: Gemeinsame Lösungen finden für die Herausforderungen der Digitalisierung. Bildungsministerin Anja Karliczek hat verkündet, dass das Projekt bis 2025 fortgeführt wird.

https://idw-online.de/de/news772213

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung