Kunst

Egon Hofmann-Linz

Aus: fachbuchjournal-Ausgabe 3/2020

Egon Hofmann-Linz, Künstler. Industrieller. Kosmopolit. NORDICO Stadtmuseum Linz (Hg.), Texte: Andrea Bina, Berthold Ecker, Margit Greinöcker, Tobias Hagleitner, Michaela Nagl. Salzburg: Anton Pustet 2020, 296 S., rund 200 farb. Abb., Halbleinen, ISBN 978-3-7025-0971-2. € 29,00

Das Buch ermöglicht erstmals einen großen Überblick über das Werk von Egon Hofmann-Linz (1884–1972). Der Schwerpunkt bei der Werkauswahl liegt auf seinen Gemälden, ergänzt durch ­eine kleine Gruppe von Grafiken. Streng gebaut und farblich subtil ausbalanciert vermitteln seine Werke einen bezaubernden Zugang zur grandiosen ­Natur der Bergwelt seiner Heimat. Seine wunderbaren Städteund Landschaftsgemälde geben Zeugnis von seinen Reisen in alle Welt.

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung